Go to Top

Aufgabe

Aufgabe

Die Initiative ZINK ist Ansprechpartner für Behörden, Anwender, Presse und Einzelpersonen im europäischen, deutschsprachigen Raum in allen Fragen, die mit Zink zu tun haben. Als Netzwerk der deutschen Zinkindustrie haben wir unsern Sitz in Düsseldorf. Das Netzwerk vereint Hersteller von Zink, Zinklegierungen und Halbzeug auf Zinkbasis, Hersteller und Verarbeiter von Zinkverbindungen sowie Zink-Recycler als auch Umarbeiter von Zink und Zulieferunternehmen und gehört dem Netzwerk der Wirtschaftsvereinigung Metalle und des Gesamtverbandes der Buntmetallindustrie (WVMetalle / GDB) an. Wir arbeiten eng mit nationalen und internationalen Zink- und Metallverbänden als auch mit Organisationen der Verarbeiter von Metallen aus Handwerk, Handel sowie NGOs zusammen.

Unser Netzwerk bietet sein Know-how verschiedenen Märkten an. So unterstützen wir beispielsweise Architekten, Bauingenieure und Handwerker bei Konstruktionsfragen und beim Korrosionsschutz. Im Bereich Zinkdruckguss steht Konstrukteuren und Designern die Möglichkeit offen, bereits in der Prototypenphase mit kompetenten Herstellern zusammenzuarbeiten, um Zeit und Ressourcen zu sparen. Wir sind kompetenter Ansprechpartner für Behörden und Institutionen bei innovativen Themen, Umweltfragen und Ressourceneffizienz, wenn der Werkstoff Zink im Fokus liegt. Auch der breiten Öffentlichkeit und Bildungseinrichten vermitteln wir die Vorteile des Hochleistungswerkstoff es Zink.

image_print
Share this...
Initiative ZINK