Go to Top

Tom Kha Gai

Hühnersuppe mit Kokosmilch
(für 6 Portionen)

Zutaten:
3-4 Möhren (0,64 mg*)
400 g kl. Champignons (0,50 mg*)
300 g Mini-Pak Choi (0,25 mg*)
2 Stangen Zitronengras (1,80 mg*)
2 rote Chilischoten (0,98 mg*)
600 g Hühnerfilet (100 mg*)
6 EL Sojasauce (0,20 mg*)
2 Dosen á 400 ml Kokosmilch (0,78 mg*)
2 TL Hühnerbrühe (Instant) (1,0 mg*)
125 g Basmatireis (1,70 mg*)
Salz, Pfeffer
*Zink-Gehalt pro jew. 100 g

#zinkappetizer

Zubereitung:
Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Pilze und Pak Choi putzen und waschen. Pak Choi klein schneiden. Zitronengras längs einschneiden, äußere Blätter entfernen und das Innere feinhacken. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und klein schneiden. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. 600 ml Wasser, Sojasoße, Kokosmilch und Brühe in einem großen, ofenfesten Topf aufkochen. Vorbereitete Zutaten und Reis zufügen und alles mischen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (Umluft 200 °C/ Ober- Unterhitze: 180 °C) ca. 40 Minuten garen. Dazu passen ideal Krupuk (asiatische Krabbenchips).

Die Nährwerte pro Portion ca.:

  • Kalorien: 480 kcal
  • Eiweiß: 28 g
  • Fett: 28 g
  • Kohlenhydrate: 24 g
  • Zinkgehalt pro je 100 g: 8,95 mg
image_print
0
Initiative ZINK