Go to Top

Termine

Termine

2023

08. März – 22. Druckgusstag, Mainz

Fach-Tagung Der Verband Deutscher DruckgieĂźereien (VDD) und der Bundesverband der Deutschen GieĂźerei-Industrie (BDG) veranstalten in der Rheingoldhalle in Mainz den 22. Druckgusstag. Informationen Bundesverband der Deutschen GieĂźerei-Industrie (BDG)Verband Deutscher DruckgieĂźereien (VDD)Hansaallee 20340549 DĂĽsseldorf

16. März – 11. KlempnerTreff, MĂĽnster

Anmeldung bis 31.01.2023 Informationen

16. – 17. März – 26. Klempnertreff, Titisee

26. Klempnertreff in Titisee Der Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg lädt zum Klempnertreff ins Kurhaus nach Titisee-Neustadt ein. Den Auftakt zum Klempnertreff 2023 macht Frank Neumann von der Initiative Zink, der zum Thema Green Deal, Ressourcenschonung und Recycling einen Blick in die Zukunft des Klempnerhandwerks wirft. Einfach online anmelden: www.fvshkbw.de/kt2023 Infoflyer Informationen Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg Viehhofstraße 11 70188 Stuttgart

29. – 30. März – Messe Recycling Technik, Dortmund

Messe für Abfallwirtschaft Nationale sowie internationale Aussteller präsentieren ihre Technologien und Lösungen für die Wiederaufbereitung und die umweltgerechte Entsorgung von Abfallprodukten. Unsere Fachbesucher sind Top-Entscheider und Einkäufer mit konkreten Anliegen aus folgenden Industrien: Abbruch- und Baustoffrecycling, Abfall und Reststoffe, Biomasse, Glas, Holz, Kunststoffe, Materialumschlag, Papier, Schrott und Metall. Informationen Messe Dortmund Rheinlanddamm 20044139 Dortmund

17. – 22. April – Messe BAU, MĂĽnchen

Weltleitmesse fĂĽr Architektur, Materialien, Systeme Informationen Messe MĂĽnchen GmbH Am Messesee 2 81829 MĂĽnchen

17. – 21. April – Hannover Messe, Hannover

Ihr Leitthema „Industrial Transformation“ verbindet die Ausstellungsbereiche Automation, Motion & Drives, Digital Ecosystems, Energy Solutions, Logistics, Engineered Parts & Solutions, Global Business & Markets und Future Hub. Zu den Top-Themen zählen digitale Plattformen, Industrie 4.0, IT-Sicherheit, CO2-neutrale Produktion, KI, Leichtbau sowie Logistik 4.0. Konferenzen und Foren ergänzen das Programm. Aktuelle Informationen finden sich auf der Homepage der Hannover Messe: Informationen Deutsche Messe Messegelände 30521 Hannover

20. – 21. April – 3-Länder-Korrosionstagung, Frankfurt

Korrosionsprozesse in neuen CO2-freien Energietechnologien Programm  Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der GFKORR GfKORR Gesellschaft fĂĽr Korrosionsschutz e.V.Geschäftsstelle: Theodor-Heuss-Allee 2560486 Frankfurt am Main      

04. – 05. Mai – Aalener GieĂźerei Kollquium, Aalen

Programm: Hochschule Aalen – GieĂźerei Technologie Aalen GTA (hs-aalen.de) Weitere Informationen finden Sie unter: Hochschule Aalen Steinbeis Transfer ZentrumGieĂźerei Technologie Aalen GTAIm Sonnenwinkel 1273434 Aalen      

10. Mai – ZAMAK®- GieĂźer Treffen, Duisburg

100 JAHRE ZINKDRUCKGUSS Informationen/Programm Grillo-Werke AG Weseler StraĂźe 1 47169 Duisburg

19. Mai – BAUMETALL XXL Zukunftstage, Sterzing, SĂĽdtirol/Italien

BAUMETALL XXL-Zukunftstage – 1. Internationales Spengler-Meetup am 19. Mai 2023 in Sterzing, SĂĽdtirol/Italien Informationen https://www.baumetall.de

12. – 16. Juni – GIFA GieĂźerei-Fachmesse, DĂĽsseldorf

15. Internationale GieĂźerei-Fachmesse zusammen mit den Technologiemessen Metec (Metallurgie), Thermprocess (Thermoprozesstechnik) und Newcast (Gussprodukte) Informationen Messe DĂĽsseldorf GmbH Messeplatz, Stockumer KirchstraĂźe 61 40474 DĂĽsseldorf

20. – 22. September – ZVO Oberflächentage, Berlin

Kongress für Galvano- und Oberflächentechnik Vornehmliches Ziel der Oberflächentage ist die gezielte Vernetzung von Forschung und Praxis zum Thema Galvano- und Oberflächentechnik und die Unterstützung der branchenübergreifenden Kommunikation. Das Erschließen neuer Anwendungsbereiche für galvanische Beschichtungen und die steigenden Anforderungen an beschichtete Oberflächen sowie der Umgang mit neuen gesetzlichen Vorschriften auf EU- und Bundesebene sind dabei die Kernthemen der Oberflächentage. Informationen Zentralverband Oberflächentechnik e.V. Itterpark 4 40724 Hilden


2024

16. – 18. Januar – Messe EUROGUSS, NĂĽrnberg

Internationale Fachmesse für Druckguss: Technik, Prozesse, Produkte Zum 15. Mal trifft sich die internationale Druckguss-Branche auf der größten Fachmesse für Druckguss. Das Angebotsspektrum zeigt innovative Lösungen für Druckgussverfahren wie Aluminium Druckguss, Magnesium Druckguss oder Zink Druckguss. Informationen NürnbergMesse GmbH Messezentrum 1 90471 Nürnberg

05. – 08. März – Messe DACH+HOLZ International, Stuttgart

    Leitmesse fĂĽr Holzbau und Ausbau, Dach und Wand Die Messe Dach + Holz International Stuttgart ist eine Messe fĂĽr Holzbau, Ausbau, Dach und Wand. Rund 600 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf der Dach + Holz International Messe Stuttgart alle Produkt- und Dienstleistungsbereiche fĂĽr das gesamte Gebäude. Das Spektrum umfasst Holzbau und Ausbau, Dach-, Wand- und Abdichtungs- sowie Klempnertechnik. Auf der Dach + Holz International Stuttgart finden Sie …Weiterlesen

04. – 06. Juni – Messe SurfaceTechnology, Stuttgart

Die Messe SurfaceTechnology GERMANY Stuttgart ist die internationale Fachmesse fĂĽr Oberflächen & Schichten.  Rund 300 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren sich auf der SurfaceTechnology Messe Stuttgart und zeigen ihre technologischen Lösungen, Serviceangebote, Innovationen und Trends der anwendungsorientierten Oberflächentechnik. Dazu gehören Galvanotechnik, Strahltechnik, Thermisches Spritzen, Industrielle Plasma- und Laseroberflächentechnik, Beschichtungsmaterialien, Oberflächenbehandlung, Umweltschutz und Versorgungstechnik, Dienstleistungen, Vorbehandlung, Reinigung sowie Mess-, PrĂĽf- und Analysetechnik. Informationen Landesmesse Stuttgart GmbH Messepiazza 1 70629 …Weiterlesen

09. – 14. Juni – Conference INTERGALVA, BrĂĽgge/Belgien

Die Internationale Verzinkungskonferenz (“Intergalva”) ist eine Veranstaltungsreihe, die alle drei Jahre stattfindet und von der European General Galvanizers Association in Zusammenarbeit mit einem nationalen Gastgeberverband organisiert wird. Die Konferenzen befassen sich mit technischen, kommerziellen und umweltrelevanten Themen fĂĽr die allgemeine Feuerverzinkungsindustrie und werden mit einer umfangreichen Ausstellung von Anlagen, AusrĂĽstungen, Materialien und Dienstleistungen fĂĽr die Industrie kombiniert. Die Veranstaltungsreihe wurde 1950 ins Leben gerufen und fand zuletzt 2022 in Rom …Weiterlesen


Initiative ZINK